Energetische Behandlungen helfen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen neue Perspektiven zu finden und ermöglichen es dadurch aktiv an  positiven Veränderungen zu arbeiten.  

 


Persönliches Wohlbefinden

  • Leichtigkeit und Lebensfreude (wieder)spüren
  • Die eigene Mitte finden / stärken
  • Ziele setzten und ins TUN kommen
  • Selbstwertgefühl stärken
  • Hinderliche Denkmuster / Verhaltensmuster erkennen und lösen
  • Neue konstruktive Verhaltensmuster verankern
  • positives Selbstbild fördern

 

Emotionen

  • Lösen von festgefahrenen Emotionen
  • Hilfreicher Umgang mit ungelösten Konflikten
  • Erwartungsdruck managen
  • Überforderungen in Beruf und Familie

 


Diverse Ängste

  • Prüfungsängste
  • Versagensangst
  • Bindungsangst
  • Angst nicht gut genug zu sein
  • Existenzängste

Kinder und Jugendliche

  • Minderwertigkeitsgefühle
  • Leistungsdruck
  • Soziale Probleme
  • Hilfestellung bei Lernstress
  • Stress in der Schule
  • Probleme im Kindergarten
  • Aufmerksamkeitsprobleme
  • problematische Familiensituationen

Beziehungen und Partnerschaft

  • Partner und Beziehungsproblematiken
  • negative Beziehungsmuster
  • Angst vor Nähe

 

Besondere Situationen

  • Jobwechsel
  • Entscheidungsfindungen
  • Umzug
  • Neuer Lebensabschnitt


Energetische Behandlungen dienen immer nur der Aktivierung der Selbstheilungskräfte  und ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung bei einem Arzt oder Heilpraktiker. Sie können unterstützend und hilfreich sein bei den aufgeführten Themen. Diese sollen Ihnen nur eine Idee von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten  der energetischen Arbeit geben.